Der nächste Uristier Cup findet im 2021 statt!


Der Uristier Cup wurde im 2005 zum ersten Mal ausgetragen. Die Verantwortlichen haben mit diesem Anlass eine Plattform geschaffen, auf der sich die einheimischen und Turner aus der ganzen Schweiz präsentieren können. Zwischenzeitlich nutzen verschiedene Verbände diesen qualitativ hochstehenden Anlass als Qualifikationswettkampf für die die Schweizermeisterschaften im Herbst. Bei den vergangenen Austragungen haben sich rund 200 Turner angemeldet.


Das Organisationskomitee setzt sich mit diesem Cup folgende Ziele:

• Die Turner, Leiter und Zuschauenden erleben bezüglich Organisation in den Bereichen Wettkampf und Gastronomie einen reibungslosen Anlass.
• Die Turner erhalten einen nützlichen Einheitspreis.
• Besucherinnen und Besucher des Uristier Cups erfahren während dem Wettkampf Einzelheiten über die Sportart Geräteturnen.
• Mit dem Winners Finale erfährt der Wettkampf zusätzliche Attraktivität für Zuschauende und Wettkämpfer.

facebook